dunkel | FLASHMOB-HH

01.11.2013 – “Halloween Train”

Von chemie am 22. Oktober 2013 um 21:42 in der Kategorie Termine veröffentlicht.

Zu Halloween wird durch Hamburg eine U-Bahn fahren, in welcher sich in mindestens einem Wagon allerlei gruselige Gestalten mitfahren werden.

Hier geht’s zum Facebook-Event:
https://www.facebook.com/events/637567342932683

Treffpunkt:
U-/S-Bahnhof Barmbek, Wiesendamm (vor Globetrotter Ausrüstungen) (siehe Karte unter: http://goo.gl/maps/zDmgO ), 20:00 Uhr (Abfahrt ca. 20:30 Uhr)

Ablauf:
Wir werden in Barmbek (mind.) einen der mittleren Wagons der Linie U3 „in Beschlag“ nehmen. Zunächst wird die Beleuchtung etwas mit farbiger Folie bzw. Krepppapier verdunkelt. Zudem werden noch einige Spinnenweben u.ä. im Wagon angebracht. Die schaurige Musik bzw. Untermalung wird angeworfen und dann kann die gruselige Fahrt beginnen. Die Fahrt selber beginnt in Barmbek und führt dann im Uhrzeigersinn (also über Mundsburg, Hbf, Landungsbrücken, Schlump) wieder bis zum Ausgangspunkt zurück.

Seid dabei als: Zombies, Vampire, Werwölfe, Hexen, Mumien oder sonstige gruselige Gestalten. So können die Gruselgestalten gerne bei den Haltestellen die Türen öffnen, um die neuen Fahrgäste zu begrüßen. Seid ansonsten kreativ. Wichtig dabei: Die normalen Fahrgäste sollen sich amüsieren, aber nicht belästigt fühlen! Und bitte nutzt möglichst wenig Sitzplätze, sondern bewegt euch eher im Wagon hin und her.

Die Fahrt selber dauert ca. 40 Minuten.

Achtung: Spinnenweben und Folie sind vor Ort vorhanden. Andere Utensilien können gerne mitgebracht werden. Diese sollten nur leicht anzubringen und vor allem auch leicht wieder zu entfernen sein.

Und damit ihr euch nicht selbst vor Unannehmlichkeiten gruseln müsst, ist die Aktion von der Hochbahn genehmigt!