verteilen | FLASHMOB-HH

BIS MONTAG: Lass dir Flyer zum Verteilen zusenden!

Von chemie am 3. September 2011 um 09:32 in der Kategorie News veröffentlicht.

Wieso wir unbedingt Hilfe bei der Flyer-Verteilung brauchen, haben wir euch ja bereits erklärt.

Wenn du an deiner Schule oder Uni, auf der Arbeit, in deinem Umfeld, in deinem Freundes- und Bekanntenkreis oder einfach so im Hamburger Großraum Flyer verteilen oder auslegen möchtest, diese aber nicht abholen kannst, melde dich bitte bis zum 05.09.2011 per E-Mail bei uns!

Die E-Mail an sollte folgendes enthalten:

  • Betreff “Flyer”
  • benötigte Flyermenge (z.B. 50, 100, 150,…)
  • Verteilungsort (z.B. “Gymnasium Bergedorf”, “Stadtteil Poppenbüttel” oder “Laden XYZ”)
  • deinen Namen
  • deine Postanschrift

Auf die E-Mail erhältst du auf jeden Fall eine Bestätigung.

Bitte bedenke, dass wir den Postversand auf Grund der geringen Klickrate auf die hier geschalteten Werbebanner kaum finanzieren können.

Es wäre daher wirklich super, wenn du alle bestellten und bekommenen Flyer auch wirklich effektiv verteilen und/oder auslegen könntest, damit wir den größtmöglichen, aber dennoch unauffälligen Werbeeffekt für den European Freeze Flashmob erreichen können und auch 2011 den Rekord in Hamburg halten können! Denn es bringt nichts, wenn in irgendeiner Ecke ein Hunderterstapel Flyer vor sich hin vegetiert, wenn er an anderer Stelle als kleine 5er-Fächer ausgelegt oder gar persönlich verteilt, viel mehr Beachtung finden würde.

Wir bedanken uns auf jeden Fall für eure Hilfe und unterstützung!




Wieso Flyer verteilen?

Von chemie am 18. August 2011 um 09:45 in der Kategorie News veröffentlicht.

Hallo liebe Flashmobberinnen und Flashmobber,
liebe Leserinnen und Leser,
engagierte Spaßhaberinnen und Spaßhaber.

Der European Freeze Flashmob 2011 steht vor der Tür und finden in rund drei Wochen in vielen europäischen Städten statt. Vergangenes Jahr hat Hamburg mit rund 3.800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Alter von etwa 3-80 Jahren den Weltrekord mit dem größten Freeze-Flashmob aufgestellt.
Diese enorme Teilnehmerzahl haben wir durch viel Weitersenden dieser Homepage und durch die Verteilung von 4.500 Flyern erreicht.
Selbstverständlich soll der Rekord auch dieses Jahr in Hamburg gehalten oder gar übertrumpft werden, deswegen gibt es auch dieses Jahr 5.000 Flyer, die an Schulen, Universitäten, im Freundeskreis oder einfach so in Hamburg an Passanten verteilt werden sollen.

Wie letztes Jahr brauchen wir auch diesmal eure Hilfe bei der Verteilung, damit möglichst viele potentielle Teilnehmer von dem Mega-Event in der Hamburger Innenstadt erfahren.

Leider sind unsere (sowieso sehr geringen) Werbeeinnahmen, die durch Klicks auf die hier geschalteten Banner entstehen, die letzten Monate sehr gesunken, sodass wir euch die Flyer-Pakete nicht per Post zusenden können. Daher ist es leider natwendig, dass ihr euch die Flyer selbst abholt.
Um es euch leichter zu machen und euch lange Wege zu ersparen, bieten wir euch einige Termine an verschiedenen Tagen, Orten und Uhrzeiten an, wo ihr euch die benötigten Flyer abholen könnt.

Ihr möchtet bei der Flyer-Verteilung in eurem Umfeld helfen?

>> Hier geht’s zu den Infos, wo ihr die Flyer herbekommt!